Bezirksmannschaftsmeisterschaft U10


Gestern fand die Bezirksmannschaftsmeisterschaft der U10 beim SG Misburg statt. Dieses mal wurde in Mixed-Mannschaften gekämpft. Die Mannschaften bestanden also aus Mädchen und Jungen. Der JSC konnten leider auf Grund einer spontanen Absage und einer Verletzung vor Ort drei Gewichtsklassen nicht besetzen. In der Gewichtsklasse -26 kg haben Tim, Yago, Hannah und Linna gekämpft. Pauli und Niclas sind in der Gewichtsklasse -28 kg angetreten. Die nächsten beiden Klassen, -30 kg und -33 kg konnten nicht besetzt werden. Es war aber möglich immer ein Judoka hoch zu setzen. Hendric ging in der Gewichtsklasse -36 kg an den Start.

In den ersten beiden Begegnungen gegen Grasdorf 1 und Holle mussten wir uns leider geschlagen geben. Danach traten die JSCler im Kampf um Platz 5 gegen Grasdorf 2 an. Hier wurden sowohl drei Kämpfe gewonnen, als auch drei Kämpfe verloren. Allerdings sprachen die Unterbewertungen mit 22:27 für Grasdorf 2. Somit landete die Mannschaft vom JSC auf dem sechsten Platz. Nichtsdestotrotz hat es den Kindern viel Spaß gemacht und sie konnten wichtige Erfahrungen als Mannschaft sammeln.